Hessenwetter

Blauer Himmel und Sonne, so wird der Dienstag in Hessen.

Der gestrige Montag war im Sinne des Wetters ein Bilderbuch-Montag. Blauer Himmel bei bis zu 27 Grad. Der Dienstag legt sogar noch eine Schippe obendrauf. Wie das Wetter heute wird, erfahren Sie in diesem Bericht.

Blauer Himmel und Sonne, so wird der Dienstag in Hessen. 13. Juli 2024

Unsere Hessen-Wetterkarte zeigt den ganzen Tag viel Sonnenschein und es bleibt durchweg trocken. A, Frühen Morgen besteht vor allem in Tallagen die Gefahr von Nebelfeldern. Im Tagesverlauf nimmt der Spätsommer wieder richtig an Fahrt auf. Die Temperaturen steigen in Nordhessen auf 25 bis 27 Grad und in Erbach und Wiesbaden sind sogar 30 Grad möglich. 13 Stunden Sonnenschein ist für den September eine beachtliche Leistung. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Ost.

Die weiteren Aussichten für diese Woche

Am Mittwoch und Donnerstag ebenfalls spätsommerlich warm bei Temperaturen je nach Region von 25 bis 30 Grad. Es bleibt durchweg trocken. Die Unwettergefahr ist gleich null. In den Nächten kühlt es auf 16 bis 11 Grad ab.

Blauer Himmel und Sonne, so wird der Dienstag in Hessen. 13. Juli 2024

Angelo D Alterio

Angelo D'Alterio ist ein leidenschaftlicher Autor auf dem Gebiet der Meteorologie, der sich bereits seit dem Jahr 2013 intensiv mit Wetterphänomenen auseinandersetzt. Mit einem tiefen Verständnis für Unwetterwarnungen und Synoptik hat Angelo im Laufe seiner Karriere einen bemerkenswerten Beitrag zur Meteorologie geleistet. Im Jahr 2015 setzte er sein Wissen und seine Begeisterung produktiv ein, indem er Mitgründer und Chef-Meteorologe der Unwetteralarm Schweiz GmbH wurde, einer Initiative, die bis zu seinem Ausscheiden im Jahr 2021 wuchs. Anschließend inspirierte Angelo D'Alterio die Gründung der Meteoleitstelle Hessen, wo er seine Fachkenntnisse weiterhin einbringt. Durch seine Erfahrungen und Spezialgebiete, insbesondere im Bereich Unwetterwarnungen, etablierte… More »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"