Schlagzeilen

Altweibersommer oder doch Herbstanfang? Wetter-Roulette in Hessen.

Am Samstag, dem 23.09.2023 beginnt offiziell der Herbst in Deutschland. Nach den ganzen Kaltfronten stellt sich der ein oder andere die Frage, wird das Wetter jetzt herbstlich oder kommt doch der Altweibersommer? Was die Wettermodelle dazu aktuell sagen, können Sie in diesem Bericht lesen.

Am Donnerstagabend bis in die Nacht zum Freitag ist eine Kaltfront, ausgehend von einem Tief, welches einst ein Hurrikan gewesen ist über Deutschland gezogen. Auch bei uns in Hessen war diese Kaltfront zu spüren. Schauer und Gewitter zogen aus Südwesten über das Land. Glücklicherweise waren keine Unwetter mit am Start. Hinter der Kaltfront strömt aktuell deutlich kühlere Meeresluft nach Deutschland und drück die Temperaturen auf 10 Grad weniger als noch vor 2 Tagen.

Doch nun kommt die gute Nachricht, ab Sonntag setzt sich erneut Hochdruckeinfluss durch und der Altweibersommer kann beginnen. Es wird zwar keine große Hitze mehr erwartet, jedoch bleibt es nach dem aktuellen Stand der Modelle größtenteils trocken und sonnig.

11. Dezember 2023 Altweibersommer oder doch Herbstanfang? Wetter-Roulette in Hessen. um 17:42 Uhr

So stellt sich der aktuelle Wetter-Trend für alle sechs hessischen Regionen dar. Regen wird es wie schon angesprochen kaum bis keinen geben. Die Temperaturen bleiben bis zum Samstag relativ kühl bei 17 bis maximal 19 Grad. Ab Sonntag geht es wieder nach Oben und bis zum Mittwoch sind nach jetzigem Stand je nach Region zwischen 21 und 25 Grad zu erwarten. Die Sonne scheint immerhin noch 6 bis 8 Stunden. Somit hat der Altweibersommer vor dem Herbstwetter die Nase vorne.

Mehr anzeigen

Angelo D Alterio

Seit dem Jahr 2013 beschäftige ich mich mit dem Thema Meteorologie. 2015 wurde die Unwetteralarm Schweiz GmbH gegründet. Bis ins Jahr 2021 war ich dort verantwortlicher Gesellschafter und Chef-Meteorologe. Nach meinem Ausstieg wurde die Meteoleitstelle Hessen ins Leben gerufen. Meine Spezialgebiete sind Unwetterwarnungen und die Synoptik. Weiterhin findet man meine Artikel und mich auf Mastodon, Facebook, Twitter, Linkedin und Instagram. Seit Oktober 2023 moderiere ich das Wetter bei Radio MKW

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"