Hessenwetter

Sonne und Wolken am Donnerstag, dazu weniger Sauna.

Nachdem gestern Abend primär über dem Rhein-Main-Gebiet noch ein paar kräftige Gewitterzellen hinweggezogen sind, beruhigt sich das Wetter heute. Zwar besteht weiterhin eine geringe Wahrscheinlichkeit für Gewitter, aber insgesamt müssen Sie sich darüber weniger Sorgen machen. Die Luftmassen werden Ihnen heute weniger schwül vorkommen und die Sonne wird sich im Wechselspiel mit den Wolken abwechseln, was für ein angenehmeres Wettererlebnis sorgt.

Sonne und Wolken am Donnerstag, dazu weniger Sauna. 23. Juli 2024
Das Hessenwetter zeigt sich heute von seiner unspektakulären Seite. Ein Mix aus Sonne und Wolken Weniger schwül aber dennoch bis 27 Grad warm.

Wie schon eingangs erwähnt, müssen Sie am heutigen Donnerstag mit keinen spektakulären Dingen beim Hessenwetter rechten. Der Tag startet zunächst oftmals mit dichten Wolken, die Wahrscheinlichkeit für Regen ist jedoch gering. Am Nachmittag sind gelegentlich ein paar Schauer nicht ausgeschlossen. Die Temperaturen steigen im Verlauf des Tages auf 24 Grad in Korbach und Fulda. In Gießen, Marburg und Wetzlar wird es 25 Grad warm. Weiter im Süden, sprich in Frankfurt am Main, Offenbach und Darmstadt bis 27 Grad.

Sonne und Wolken am Donnerstag, dazu weniger Sauna. 23. Juli 2024
Die weiteren Aussichten für die kommenden Tage.

Am Freitag neue Gewitter bei sehr schwüler Luft. Dabei besteht die Gefahr von lokalen heftigen Gewittern im Zuge einer weiteren Kaltfront. Die Temperaturen steigen unterdessen auf 19 bis maximal 26 Grad, je nach Region an. Am Samstag müssen Sie sich keine Gedanken mehr über schwüle Luftmassen machen, denn es ist mit einer Nordwestströmung spürbar abgekühlt. 17 bis maximal 23 Grad, dafür jedoch weniger Regen.

Carmen Rommel

Herzlich willkommen in der Welt des Hessenwetters! Mein Name ist Carmen Rommel, und seit 2015 teile ich meine Leidenschaft für Meteorologie und soziale Medien mit einer wachsenden Gemeinschaft. Angefangen habe ich damals bei der Unwetteralarm GmbH, wo ich als Social Media Beauftragte nicht nur Erfahrung sammeln, sondern auch die Liebe zum Detail und die Dynamik des Wetters entdecken konnte. Heute widme ich meine Tage der Betreuung der Gruppe "Mein schönes Hessen" bei der Meteoleitstelle Hessen und bringe Licht in das oft so launische Wetter im Herzen Deutschlands. Als Redakteurin stürze ich mich täglich in die spannenden Facetten des Hessenwetters –… More »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"