Hessenwetter

In der Nacht zum Sonntag lokale Frostgefahr in Hessen

Aktuell herrscht eine ruhige Wetterlage über ganz Hessen. Eine schwache Kaltfront zieht derzeit von Nordwesten nach Südwesten, Regen fällt jedoch nur vereinzelt. In den kommenden Tagen wird sich an der aktuellen Wetterlage nicht viel ändern. Ab Sonntag bringt ein neues Hoch mit dem Namen Vangelis die Sonne zurück. Es bleibt weiterhin trocken und mit Temperaturen zwischen 15 und 19 Grad darf man den golden Oktober weiter genießen.

Lokale Frostgefahr vor allem in Nordhessen.

In der Nacht zum Sonntag klart der Himmel auf, sodass vor allem in Mulden und Tallagen die Temperaturen unter die 0-Grad-Grenze sinken können. Auch muss in den Frühstunden verbreitet mit Nebel gerechnet werden, welches sich am Vormittag aber rasch auflöst. Danach bleibt es weiterhin sonnig und trocken.

In der Nacht zum Sonntag lokale Frostgefahr in Hessen 22. Juni 2024
10 Tage Wetter-Trend für die Region Rhein Main

Der weitere Wetter-Trend sieht weiterhin keine durchgreifende Wetteränderung über Hessen. Vor allem am kommenden Sonntag scheint die Sonne bis zu 9 Stunden, also ein guter Tag um Ausflüge im freien zu machen. Über Regen muss man sich derzeit keine Gedanken machen. Erst zum nächsten Wochenende könnte es dann nasser werden.

Angelo D Alterio

Angelo D'Alterio ist ein leidenschaftlicher Autor auf dem Gebiet der Meteorologie, der sich bereits seit dem Jahr 2013 intensiv mit Wetterphänomenen auseinandersetzt. Mit einem tiefen Verständnis für Unwetterwarnungen und Synoptik hat Angelo im Laufe seiner Karriere einen bemerkenswerten Beitrag zur Meteorologie geleistet. Im Jahr 2015 setzte er sein Wissen und seine Begeisterung produktiv ein, indem er Mitgründer und Chef-Meteorologe der Unwetteralarm Schweiz GmbH wurde, einer Initiative, die bis zu seinem Ausscheiden im Jahr 2021 wuchs. Anschließend inspirierte Angelo D'Alterio die Gründung der Meteoleitstelle Hessen, wo er seine Fachkenntnisse weiterhin einbringt. Durch seine Erfahrungen und Spezialgebiete, insbesondere im Bereich Unwetterwarnungen, etablierte… More »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"