Wetteraukreis

Die live Wetterüberwachung für den Wetteraukreis dient dazu, dass Sie mit einem Blick mögliche Wettergefahren in den Städten und Gemeinden erkennen können. Wir haben dazu verschiedene Parameter dargestellt. Dazu gehören zum Beispiel Wind und Sturm, Regen und Schneefall oder auch Starkregen und Gewitter. Des Weiteren können Sie sich über Jahreszeit abhängige Wettergefahren Nebel,Frost,Hitze oder Glatteis informieren. Beachten Sie, dass einigen Parameter live und andere aus der MOSMIX Vorhersage des DWD stammen.

minimet
Wetter Trend 3 Tagen hier als Beispiel Niddatal

Der Wetteraukreis im Herzen von Hessen

Namensgebend für den Kreis ist die nördlich von Frankfurt am Main gelegene Landschaft Wetterau. Sie ist eine der ertragreichsten Ackerbaulandschaften Hessens und nach dem Fluss Wetter benannt. Im Westen ragen noch die Ausläufer des Taunus, östlicher Hintertaunus, in das Kreisgebiet. Hier befinden sich zahlreiche Mineral- und Thermalquellen (Bad Nauheim, Bad Vilbel, Rosbach vor der Höhe). Im Osten des Kreises führt das Ronneburger Hügelland zu den Ausläufern des Vogelsberges und des Spessarts hin.

Aktuelle Wetterlage in den Städten und Gemeinden im Wetteraukreis.

Hier finden Sie Wetter und Unwetter Informationen für alle Städte und Gemeinden im Wetteraukreis. Klicken Sie dazu einfach auf die jeweilige Ortschaft.

  1. Bad Nauheim 
  2. Bad Vilbel 
  3. Büdingen 
  4. Butzbach 
  5. Florstadt 
  6. Friedberg  
  7. Gedern 
  8. Karben 
  9. Münzenberg 
  10. Nidda 
  11. Niddatal 
  12. Ortenberg 
  13. Reichelsheim
  14. Rosbach v. d. Höhe 

Gemeinden im Wetteraukreis

  1. Altenstadt 
  2. Echzell 
  3. Glauburg 
  4. Hirzenhain 
  5. Kefenrod 
  6. Limeshain 
  7. Ober-Mörlen 
  8. Ranstadt 
  9. Rockenberg 
  10. Wölfersheim 
  11. Wöllstadt