Schlagzeilen

DWD führt Hitzewarnsystem ein. So funktioniert es,

Aktualisierung der Erstmeldung am 18. Juli 2022 6:21 von Angelo D Alterio

Der Deutsche Wetterdienst in Offenbach ist ab sofort ebenfalls über die Webadresse Hitzewarnungen.de präsent. Dort werden Sie tagtäglich über bevorstehende Hitzewellen informiert.

Hitzewellen sind eine ernstzunehmende Gefahr für die menschliche Gesundheit. Mithilfe des Hitzewarnsystems warnt der Deutsche Wetterdienst vor gesundheitlich belastenden Hitzewellen.

Steht eine Hitzewelle akut bevor, werden für den aktuellen und den Folgetag amtliche Hitzewarnungen herausgegeben. Bei der Herausgabe der Warnungen werden verschiedene Kriterien berücksichtigt, u.a. die Belastung am Tag und in der Nacht. Weitere Informationen zu unseren Warnkriterien finden Sie in der FAQ.

Im Hitzetrend können Sie für bis zu fünf weitere Tage sehen, wie sich die Hitzewelle entwickelt. Aufgrund der größeren Unsicherheiten in der Prognose sind die Informationen hier weniger detailliert und können sich von Vorhersage zu Vorhersage ändern. Sie interessieren sich nur für die zeitliche Entwicklung an Ihrem Wohnort? Diese finden Sie, zusammengefasst für die kommenden acht Tage, im Landkreis-Überblick.

Hitzewarnungen werden für den aktuellen Tag und den Folgetag jeweils morgens bis spätestens 10:00 Uhr veröffentlicht.

Screenshot 1 5
Oberfläche von Hitzewarnungen.de des DWD

Mehr anzeigen

Angelo D Alterio

Seite 2013 als Medien-Meteorologe an verschiedenen Projekten beteiligt. Mein Spezialgebiet sind Unwetterwarnungen und die Synoptik. Von 2015 bis 2021 war ich unter anderem Gesellschafter bei der Unwetteralarm GmbH.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"