Schlagzeilen

++Liveticker: Schnee und Glatteis über Hessen++

Heute steht in ganz Hessen eine teils extreme Wetterlage an. Schneefall und Glatteis werden bis zum Donnerstag zu teils großen Behinderungen im Schienenverkehr, Straßenverkehr und Flugverkehr am Frankfurter Flughafen führen. Das Team der Meteoleitstelle Hessen wird Sie über den ganzen Tag mit aktuellen Informationen über die Wetterlage in Hessen auf dem Laufenden halten. Unsere Redaktion bestehend aus Carmen Rommel Angelo D Alterio und Peter Richter posten in diesem Artikel regelmäßig Updates.

++Liveticker: Schnee und Glatteis über Hessen++ 13. Juli 2024
Unwetterwarnung für Hessen am 17.Januar 2024

Die Gefahrenlage besteht aus extremen Glatteis: In der Südhälfte des Landes rasch in Regen übergehende Niederschläge. Vor allem im Rhein-Main-Gebiet und Südhessen nachfolgend teils kräftiger gefrierender Regen, der eine gefährliche, teils extreme Glatteislage verursacht!

Starken Schneefällen: Ab dem Morgen von Süden nordwärts ausgreifende kräftige Schneefälle, die in der Mitte und im Norden auch länger anhalten. Dabei sind bis Donnerstagmorgen in Mittel- und Nordhessen markante bis unwetterartige Schneemengen von 5 bis 15 cm in 6 Stunden, 10 bis 25 cm in 12 Stunden und 15 bis 35 cm in 24 Stunden zu erwarten.

So wird sich die Front bis zum Donnerstagmorgen über Hessen legen, dabei sind mit teils kräftigen Schneefällen und extremen Glatteis zu rechnen.

Sie haben die Möglichkeit, die Wetterlage live zu verfolgen, dazu nutzen Sie unsere Wetterwarn-Tools: das Schnee/Regenradar die Wetter-Analyse und die Warnwetterkarte zur aktuellen Gefahrenlage über Hessen. Wir sind des Weiteren für Sie auf Facebook aktiv, dort können Sie Fragen an unsere Meteorologen stellen.

Stellen Sie über unseren Google Chat Fragen an unser Meteorologen-Team: Sie haben eine dringende Frage zu der aktuellen Wetterlage? Dann nutzen Sie die Chat-Funktion über unsere Unternehmensseite bei Google dort dürfen Sie und können Sie ebenfalls eine Rezession hinterlassen.


Update: 13:48 Uhr

Laut dem Hessischen Rundfunk stellt der Frankfurter Flughafen den Betrieb ab 15.00 Uhr komplett ein. Dass es wegen Eisregens keine Starts mehr am Frankfurter Flughafen gibt, haben wir bereits berichtet. Zeitnah wird am größten Drehkreuz Deutschlands gar nichts mehr gehen: Ab 15 Uhr soll es dort auch keine Landungen mehr geben, wie die Fraport gerade bekannt gab.

++Liveticker: Schnee und Glatteis über Hessen++ 13. Juli 2024

Update: 12:11 Uhr

Die Niederschläge intensivieren sich aktuell über Hessen. Dabei kommt es in immer mehr Landkreisen zu kräftigem Schneefall. Leider mischt sich weiter südlich, sprich im Rhein-Main-Gebiet immer mehr Eisregen dazu. Die Straßen können somit in kurzer Zeit spiegelglatt werden.

++Liveticker: Schnee und Glatteis über Hessen++ 13. Juli 2024
Eisregen und Schneefall, die Grenze liegt sehr eng zusammen.

Update: 10:23 Uhr

Aktuell zeichnet sich eine Grenze zwischen dem Eisregen und dem Schneefall ab. Diese liegt aktuell südliche des Mains. Man kann aktuell davon ausgehen, dass ab dem Main Kinzig und dem Wetteraukreis zunächst durchweg Schnee fallen wird. Die Deutsche Bahn hat die Höchstgeschwindigkeit der ICE vorsorglich gedrosselt, was zu Verspätungen führen kann.

++Liveticker: Schnee und Glatteis über Hessen++ 13. Juli 2024

Update: 9:24 Uhr

Das neue Update des Icon D2 ist soeben eingelaufen. Wie Sie sehen können, wird sich eine ausgeprägte Luftmassengrenze bilden. In einer Linie von Limburg Weilburg über den Hochtaunuskreis und der Wetterau bis nach Fulda zeigt das Modell derzeit Eisregen, alles, was darüber liegt, wird starken Schneefall bekommen. Die Lage wird von uns weiterhin beobachtet. In Südhessen hat Eisregen eingesetzt, der schon zu einigen Unfällen geführt hat.

++Liveticker: Schnee und Glatteis über Hessen++ 13. Juli 2024
17.01.2024 13.00 Uhr
++Liveticker: Schnee und Glatteis über Hessen++ 13. Juli 2024
17.01.2024 22.00 Uhr


Update: 8:34 Uhr

Der neue Lauf des ICON D2 vom Deutschen Wetterdienst sieht die Luftmassengrenze im Bereich südlich von Darmstadt. Dort werden die Temperaturen im Tagesverlauf über 0 Grad ansteigen. Alles, was darüber liegt, bleibt im Forstbereich und somit in der Gefahrenzone von Schneefall und Glatteis.

++Liveticker: Schnee und Glatteis über Hessen++ 13. Juli 2024

Update: 8.05 Uhr

Umso mehr die Front nach Norden vorankommt, geht der Eisregen zunehmend in Schnee über. Dies bestätigt aktuell die Wetter-Analyse. Die Lage wird sich in den kommenden Stunden verschärfen. Es bleibt weiterhin unklar, wo genau die Luftmassengrenze verlaufen wird. Verfolgen Sie unsere Updates mit Aufmerksamkeit.

++Liveticker: Schnee und Glatteis über Hessen++ 13. Juli 2024

Update: 7:20 Uhr

Glatteisgefahr in Südhessen! Aktuell ziehen die ersten Niederschläge nach Südhessen. Es muss in den kommenden Stunden im Landkreis Bergstraße und dem Odenwaldkreis mit massiven Behinderungen durch Eisregen gerechnet werden. Die Wetter-Analyse zeigt Ihnen die verschiedenen Wetterphänomene an.

++Liveticker: Schnee und Glatteis über Hessen++ 13. Juli 2024
Glatteisregen zieht im Bereich Südhessen auf, es muss mit starken Behinderungen im Straßenverkehr gerechnet werden.

Update: 6:55 Uhr

Diese Karte zeigt Ihnen die aktuelle Lage der Front, welche aus Schnee und Eisregen besteht. Diese liegt zur genannten Uhrzeit aktuell kurt vor Südhessen. Im Odenwaldkreis und im Landkreis Bergstraße wird es in der kommenden Stunde anfangen mit Schnee, welcher im Verlauf in Regen übergehen wird. Wann genau dies passieren wird, ist derzeit jedoch noch unklar. Stellen Sie sich in Südhessen auf massive Verkehrsbehinderungen ein.

++Liveticker: Schnee und Glatteis über Hessen++ 13. Juli 2024
Live-Radar Uhrzeit 7.00 Uhr. Für die Live Ansicht bitte auf das Bild klicken.

Carmen Rommel

Herzlich willkommen in der Welt des Hessenwetters! Mein Name ist Carmen Rommel, und seit 2015 teile ich meine Leidenschaft für Meteorologie und soziale Medien mit einer wachsenden Gemeinschaft. Angefangen habe ich damals bei der Unwetteralarm GmbH, wo ich als Social Media Beauftragte nicht nur Erfahrung sammeln, sondern auch die Liebe zum Detail und die Dynamik des Wetters entdecken konnte. Heute widme ich meine Tage der Betreuung der Gruppe "Mein schönes Hessen" bei der Meteoleitstelle Hessen und bringe Licht in das oft so launische Wetter im Herzen Deutschlands. Als Redakteurin stürze ich mich täglich in die spannenden Facetten des Hessenwetters –… More »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"