Schlagzeilen

Kaltfront bringt neuen Frost nach Hessen,so kalt wird es werden.

Wie heute Morgen schon beim Hessenwetter angesprochen, bleibt die Wetterwoche spannend. Am Sonntag wurden in Frankfurt am Main 14 Grad gemessen, doch damit ist nun wieder Schluss. Am Dienstag zieht eine weitere Kaltfront über Deutschland, welche zumindest in der Nacht zum Mittwoch und Donnerstag erneut Frost bringen wird.

Wie es danach weitergeht, bleibt unsicher. Die Wettermodelle beraten derzeit über einen Wintereinbruch. Wo es in den nächsten Tagen zu Frost kommen wird und wer von Ihnen den Eiskratzer zu Hand haben sollte, erfahren Sie in diesem Bericht.

Kaltfront bringt neuen Frost nach Hessen,so kalt wird es werden. 18. Mai 2024
Frost breitet sich in der Nacht zum Mittwoch über Hessen aus.

Diese Karte zeigt Ihnen die aktuelle Berechnung des ECMWF Wettermodell mit der Vorhersage der Temperaturen in der Nacht zum Mittwoch. Aus Nordosten gelangt polare Luft nach Hessen, welche die Temperaturen in der Nacht unter den Gefrierpunkt sinken lässt. Jedoch ist davon nicht ganz Hessen betroffen. In Osthessen und Nordhessen wird es mit -2 bis –4 Grad am kühlsten werden. Man spricht in diesem Fall von “leichtem Frost.” In der Rhön und im Upland könnte man faktisch die Schneekanonen anwerfen und eine weiße Schneepracht würde entstehen, da die Temperaturen zum Mittwoch wieder über null Grad ansteigen, wäre es nichts weiter als Energieverschwendung, da der Schnee schnell wieder schmelzen wird.

Reifglätte bitte nicht unterschätzen!

Reifglätte ist eine Form von Glätte, die durch Frieren von Luftfeuchtigkeit oder Nebel auf dem Boden entsteht. Sie tritt vorwiegend an windstillen Stellen auf, wie Brücken, Hochspannungsmasten oder exponierten Flächen in der Nähe von Waldrändern.Reifglätte ist besonders gefährlich, da sie sich oft schleichend bildet und daher nicht immer leicht zu erkennen ist. Sie kann zu Ausrutschern und Stürzen führen, die zu schweren Verletzungen bis zu Knochenbrüchen führen können.

Kaltfront bringt neuen Frost nach Hessen,so kalt wird es werden. 18. Mai 2024
Reifglätte als Beispiel. Bildquelle Deutscher Wetterdienst

Am Dienstag viele Wolken und gebietsweise leichter Regen. Höchsttemperatur bei 6 bis 9 Grad, in Hochlagen 4 Grad. Anfangs schwacher Wind aus Nordwest, später auf Nord bis Nordost drehend und etwas zunehmend. In der Nacht zum Mittwoch teils gering, teils stark bewölkt. Oft niederschlagsfrei, bevorzugt im Bergland noch etwas Sprühregen oder auch etwas Schnee. Tiefstwerte von 1 bis -3 Grad, in Hochlagen bis -5 Grad. Bevorzugt im Bergland streckenweise Glättegefahr.

Deutscher Wetterdienst Offenbach (DWD)

Im Rhein-Main-Gebiet und in Südhessen ausgenommen der Odenwald bleiben bei 1 bis 2 Grad überwiegend frostfrei. Wie es zum Wochenende weitergeht, ist bis dato noch völlig unklar. Kommt nun wirklich der erste Wintereinbruch mit Eis und Schnee? Dazu haben wir eine erste Einschätzung am Morgen verfasst. “Der Kampf der Wettermodelle”

Angelo D Alterio

Angelo D'Alterio ist ein leidenschaftlicher Autor auf dem Gebiet der Meteorologie, der sich bereits seit dem Jahr 2013 intensiv mit Wetterphänomenen auseinandersetzt. Mit einem tiefen Verständnis für Unwetterwarnungen und Synoptik hat Angelo im Laufe seiner Karriere einen bemerkenswerten Beitrag zur Meteorologie geleistet. Im Jahr 2015 setzte er sein Wissen und seine Begeisterung produktiv ein, indem er Mitgründer und Chef-Meteorologe der Unwetteralarm Schweiz GmbH wurde, einer Initiative, die bis zu seinem Ausscheiden im Jahr 2021 wuchs. Anschließend inspirierte Angelo D'Alterio die Gründung der Meteoleitstelle Hessen, wo er seine Fachkenntnisse weiterhin einbringt. Durch seine Erfahrungen und Spezialgebiete, insbesondere im Bereich Unwetterwarnungen, etablierte er sich als renommierter Fachmann in der Meteorologen-Community. Neben seiner fachlichen Tätigkeit ist Angelo ein geschätzter Inhaltsersteller, dessen Artikel und Beiträge auf verschiedenen sozialen Plattformen zu finden sind. Sie können ihm folgen und sich mit ihm auf TikTok, Facebook, Threads, Twitter, Linkedin, sowie auf Instagram vernetzen und austauschen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"