Schlagzeilen

Sommerliche Temperaturen erwartet.so warm wird es werden.

An diesem Wochenende erwartet Hessen sommerliche Temperaturen bis zu 25 Grad, obwohl Saharastaub für etwas getrübten Sonnenschein sorgen könnte. Vor allem im Rhein-Main-Gebiet könnte das Thermometer stellenweise sogar 26 Grad erreichen. Das Hoch Olli verspricht warmes und trockenes Wetter, ideal für Ausflüge in unserem schönen Bundesland. Ein idealer Moment, um Hessen zu entdecken!

Das Wochenende steht vor der Türe und viele Bürger schauen gespannt auf die aktuelle Wetterlage. Überschlagen sich derzeit die Meldungen, welche das Thermometer bis auf 30 Grad in die Höhe schießen lässt? Faktisch wäre dies sogar möglich, wenn das Wörtchen „wenn“ nicht wäre, in diesem Fall der Saharastaub. Ich kann Ihnen jedoch versichern, dass die Temperaturen im Vergleich zu Ostern diesem zu Ihrer Zufriedenheit ausfallen werden, wie warm es bei uns in Hessen werden wird, erkläre ich Ihnen in diesem Bericht.

Am heutigen Freitag ist die Wetterlage in Deutschland zweigeteilt, so müssen Sie primär im Norden des Landes mit einem weiteren Tag mit wechselhaftem Wetter leben. Dies liegt an dem Einfluss eines Tiefs mit dem Namen Sabine, welches sich derzeit über dem Nordatlantik befindet. Im Süden und in der Mitte macht sich hingegen das Hoch Olli bemerkbar und wird unsere Wetterlage an diesem Wochenende den ersten sommerlichen Tag mit Temperaturen bis zu 25 Grad bescheren.

Sommerliche Temperaturen erwartet.so warm wird es werden. 29. Mai 2024
Luftdruckverteilung über Europa am Samstag dem 6.04.2024

So stellt sich die Verteilung der Truckgebiete am Samstag über Europa dar. Zum einen sehen Sie das Tief Sabine, welche sich über dem Nordatlantik befindet und zum anderen das Hoch Olli mit dessen Zentrum über dem Süden von Italien. Unser Sommerhoch Olli schaufelt zunehmend die heißen Luftmassen aus Afrika nach Deutschland, welche sich auf dem Weg selbstverständlich etwas abkühlen werden, sodass in Hessen eine sehr angenehme Wärme ankommen wird. Leider wird der Sonnenschein erneut von Saharastaub getrübt, wenn mit weniger Auswirkungen als an Ostern.

Wie warm wird es am Wochenende in Hessen werden?

Ich kann Ihnen versichern, dass es für die kurze Hose und das T-Shirt reichen wird. Die Temperaturen steigen schon am heutigen Freitag auf 19 bis 21 Grad an, dabei zeigt sich die Sonne oftmals am Himmel. Am Samstag wird es spannend, 30 Grad kann ich ihnen nicht versprechen, auch 27 Grad wird mit Saharastaub schwierig werden, aber 25 Grad sollen im Rhein-Main-Gebiet und in Südhessen realistisch sein.

Sommerliche Temperaturen erwartet.so warm wird es werden. 29. Mai 2024
Temperaturen laut ICON D2 des DWD am Samstag

Das Icon D2 Wettermodell stammt vom Deutschen Wetterdienst und ist ein hochauflösendes Modell, welches alle 3 Stunden einen neuen Lauf erstellt. Aktuell zeigen die Temperaturen für den Samstag in Kassel, Wabern und Marburg 22 Grad in Frankfurt am Main, Wiesbaden und Darmstadt bis zu 25 Grad. In Südhessen ist möglicherweise auch 26 Grad nicht ausgeschlossen. Aber alles andere ist Humbug und in Verbindung mit dem Staub in der Atmosphäre unrealistisch.

Sommerliche Temperaturen erwartet.so warm wird es werden. 29. Mai 2024
Wetter-Trend für Darmstadt für die nächsten 14 Tage

Diese Grafik zeigt Ihnen den aktuellen Wetter-Trend für Darmstadt in den kommenden 14 Tagen. Ich habe mit Absicht eine Stadt in Südhessen gewählt, da es dort laut Rechnung am wärmsten werden soll. Wie Sie sehen, zeigen die Berechnungen des ECMWF am Samstag maximal 25 Grad, dies ist definitionsgemäß, sommerlich warm, aber man kann von keiner HITZE sprechen. Es bleibt das ganze Wochenende trocken und warm. Am Sonntag 23 und am Montag 22 Grad, damit kann man gut leben Anfang April.

Fazit: Freuen Sie sich auf ein warmes Wochenende mit getrübtem Sonnenschein durch den Staub aus Afrika. Die Temperaturen laden ein, unser schönes Hessenland kennenzulernen. Wir haben auf Facebook eine Gruppe, dort finden Sie viele schöne Ausflugsziele.

War dieser Artikel für Sie hilfreich? Dann würden wir uns über eine Rezension bei Google freuen.

Angelo D Alterio

Angelo D'Alterio ist ein leidenschaftlicher Autor auf dem Gebiet der Meteorologie, der sich bereits seit dem Jahr 2013 intensiv mit Wetterphänomenen auseinandersetzt. Mit einem tiefen Verständnis für Unwetterwarnungen und Synoptik hat Angelo im Laufe seiner Karriere einen bemerkenswerten Beitrag zur Meteorologie geleistet. Im Jahr 2015 setzte er sein Wissen und seine Begeisterung produktiv ein, indem er Mitgründer und Chef-Meteorologe der Unwetteralarm Schweiz GmbH wurde, einer Initiative, die bis zu seinem Ausscheiden im Jahr 2021 wuchs. Anschließend inspirierte Angelo D'Alterio die Gründung der Meteoleitstelle Hessen, wo er seine Fachkenntnisse weiterhin einbringt. Durch seine Erfahrungen und Spezialgebiete, insbesondere im Bereich Unwetterwarnungen, etablierte er sich als renommierter Fachmann in der Meteorologen-Community. Neben seiner fachlichen Tätigkeit ist Angelo ein geschätzter Inhaltsersteller, dessen Artikel und Beiträge auf verschiedenen sozialen Plattformen zu finden sind. Sie können ihm folgen und sich mit ihm auf TikTok, Facebook, Threads, Twitter, Linkedin, sowie auf Instagram vernetzen und austauschen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"