Hessenwetter

Sonne, Mond und Sterne, so wird das Wetter heute in Hessen

Sicherlich sind Sie, um diese Zeit schon unterwegs, um sich unser schönes Hessenland anzuschauen. Das Wetter am heutigen “Muttertag” lädt förmlich dazu ein. Nutzen Sie dieses Wochenende, denn die Prognose für nächste Woche sind alles andere als gut. Wie sich das Hessenwetter heute zeigt, erklären wir Ihnen in diesem Bericht.

Aktuell liegt Deutschland weiterhin unter dem Einfluss von Hoch Thomas, welches uns am heutigen Sonntag einen weiteren warmen und trockenen Tag bescheren wird. Ab der nächsten Woche wird es deutlich nasser und gewittriger, dies liegt an einem Tief über England, welches viel Wasser von oben bringen wird. Da die Modelle jedoch noch sehr uneinig sind, wo in Hessen am meisten Niederschlag fallen wird, lassen wir es zunächst bei einem sonnigen Muttertag.

Sonne, Mond und Sterne, so wird das Wetter heute in Hessen 29. Mai 2024
Das Hessenwetter zeigt sich an Muttertag von seiner sonnigen und trockenen Seite. Bis zu 26 Grad werden heute im Süden des landes erwartet.

Heute steigen die Temperaturen im Tagesverlauf in Korbach, Kassel und Bad Wildungen bis auf 23 Grad, dazu ein Mix aus Sonne und Wolken. In Mittelhessen, sprich Marburg, Gießen und Wetzlar dürfen Sie sich bei bis zu 12 Stunden Sonnenschein auf 25 Grad einstellen. Am wärmsten wird es mit bis zu 26 Grad im Rhein-Main-Gebiet und in Südhessen.

In der Nacht zum Montag macht sich langsam aber sicher der Wetterwechsel bemerkbar. Die ersten Gewitter sind faktisch im Bereich Westhessen und in der zweiten Nachthälfte in Südhessen möglich. Dies sind oftmals nur kleine lokale Gewitter und haben nach jetzigem Stand kein Unterwetter Potenzial.

Sonne, Mond und Sterne, so wird das Wetter heute in Hessen 29. Mai 2024
Es wird wechselhhafter und wieder deutlich nasser. Ab der Nacht zum Mittwoch drohen kräftige Gewitter und Starkregen.

Ab Dienstag vermehrt Schauer und Gewitter mit lokaler Unwettergefahr durch heftigen Starkregen. Die Temperaturen weiterhin sehr warm mit Werten je nach Region von 22 bis 26 Grad.

Angelo D Alterio

Angelo D'Alterio ist ein leidenschaftlicher Autor auf dem Gebiet der Meteorologie, der sich bereits seit dem Jahr 2013 intensiv mit Wetterphänomenen auseinandersetzt. Mit einem tiefen Verständnis für Unwetterwarnungen und Synoptik hat Angelo im Laufe seiner Karriere einen bemerkenswerten Beitrag zur Meteorologie geleistet. Im Jahr 2015 setzte er sein Wissen und seine Begeisterung produktiv ein, indem er Mitgründer und Chef-Meteorologe der Unwetteralarm Schweiz GmbH wurde, einer Initiative, die bis zu seinem Ausscheiden im Jahr 2021 wuchs. Anschließend inspirierte Angelo D'Alterio die Gründung der Meteoleitstelle Hessen, wo er seine Fachkenntnisse weiterhin einbringt. Durch seine Erfahrungen und Spezialgebiete, insbesondere im Bereich Unwetterwarnungen, etablierte er sich als renommierter Fachmann in der Meteorologen-Community. Neben seiner fachlichen Tätigkeit ist Angelo ein geschätzter Inhaltsersteller, dessen Artikel und Beiträge auf verschiedenen sozialen Plattformen zu finden sind. Sie können ihm folgen und sich mit ihm auf TikTok, Facebook, Threads, Twitter, Linkedin, sowie auf Instagram vernetzen und austauschen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"