Hessenwetter

Hessenwetter wie aus einem Drehbuch, so warm wird es heute werden.

Das Wochenende dient zur Erholung von einer stressigen Arbeitswoche, da kommt ein Sonntag wie aus dem Drehbuch beim Hessenwetter doch wie gerufen, aber bitte gewöhnen Sie sich bisher nicht an die Wärme, welche uns heute erwartet wird. Ein Skandinavien Hoch wird uns in der neuen Woche die kühlen Luftmassen aus Russland nach Hessen bringen, aber keine Bange einen Wintereinbruch wird es dadurch bei uns in Hessen nicht geben. Konzentrieren wir uns auf das Wetter für den heutigen Sonntag, mit viel Glück sind bis zu 18 Grad möglich, aber lesen Sie selbst.

Hessenwetter wie aus einem Drehbuch, so warm wird es heute werden. 12. April 2024
Das Hessenwetter zeigt sich am heutigen Sonntag von seiner Sonnenseite. Es bleibt überall trocken und die Temperaturen steigen im Tagesverlauf auf 15 bis 17 Grad an.

Der Sonntag beginnt zunächst mit ein paar Nebelfeldern, welche sich im Tagesverlauf jedoch rasch auflösen werden. Danach erwartet Sie einen Himmel mit ein paar harmlosen Wolken. Es bleibt den ganzen Tag über trocken. Dabei steigen die Temperaturen im Tagesverlauf in Kassel und Korbach auf bis zu 15 Grad, in Gießen und Marburg werden 16 Grad erwartet. Im Süden von Hessen, sprich in Darmstadt und an der Bergstraße sind bis zu 17 Grad auf der Agenda. Der Wind weht nur schwach aus östlicher Richtung. Nutzen Sie den heutigen Tag für schöne Ausflüge in unserem Hessenland, egal ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Die Hauptrolle an diesem Sonntag wird an die Sonne und die Temperaturen vergeben.

Montag in Hessen: Von nebligen Morgenstunden zu etwas Regen in der Nacht zum Dienstag

Die neue Woche in Hessen startet mit einem größtenteils stark bewölkten Montag. Besonders vormittags legt sich ein nebliger Schleier über die Landschaft, der sich örtlich, vorwiegend im Osten Hessens, zeitweise auflockern könnte. Während des Tages bleibt es weitgehend trocken, doch stellenweise könnte sich etwas Sprühregen bemerkbar machen.

Hessenwetter wie aus einem Drehbuch, so warm wird es heute werden. 12. April 2024
Der Neroberg, Wiesbadens Hausberg, ist ein beliebtes Ausflugsziel mit einer vielfältigen Geschichte und vielen Freizeitmöglichkeiten. Mit der Nerobergbahn, einer historischen Wasserballastbahn aus dem Jahr 1888, genießt man eine malerische Fahrt auf den Berg. Das wäre ein schöner Ausflug am heutigen Sonntag BIld: Anja Schinnen

Die Temperaturen bewegen sich in einem gemäßigten Rahmen: Erwarten Sie Höchstwerte zwischen 10 und 13 Grad Celsius, wobei es im höheren Bergland etwas kühler bleibt und die Temperaturen um 7 Grad liegen dürften. Der Wind zeigt sich schwach und kommt aus unterschiedlichen, überwiegend jedoch aus nördlichen Richtungen.

Hessenwetter wie aus einem Drehbuch, so warm wird es heute werden. 12. April 2024
Ebenfalls einen Besuch wert ist das Schloss Friedelhausen, Lollar.
Schloss Friedelhausen ist ein historisches Schloss bei Lollar in Hessen. Hier einige interessante Informationen darüber: Die Geschichte von Schloss Friedelhausen geht bis ins 16. Jahrhundert zurück. Das ursprüngliche Anwesen wurde 1564 von Friedrich von Rolshausen als Herrenhaus erbaut.Anfang des 20. Jahrhunderts (1905) weilte der berühmte Dichter Rainer Maria Rilke einen Sommer lang auf Einladung der Gräfin von Schwerin auf Schloss Friedelhausen. as Schloss befindet sich in Privatbesitz und ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Es kann jedoch von den umliegenden Wegen aus besichtigt werden. Foto: Zlatan Jarcevic

In der Nacht zum Dienstag verdichten sich die Wolken zunehmend, und es kann gebietsweise zu Regen kommen. Stellenweise ist auch mit Nebel zu rechnen. Die Tiefsttemperaturen sinken auf Werte zwischen 6 und 3 Grad. Wer also Abend- oder Nachtaktivitäten plant, sollte auf adäquate Kleidung achten und eventuell einen Regenschirm nicht vergessen.

Hessenwetter wie aus einem Drehbuch, so warm wird es heute werden. 12. April 2024
Der weitere Trend sieht mit dem Zustrom kühler Luftmassen aus dem Osten einen Temperaturrückgang, sodass in den kommenden Nächten erneut Frost wahrscheinlich sein wird.

Fazit: Der heutige Sonntag wird der schönste und der wärmste Tag in dieser Woche. Ab Montag setzt sich ein Hoch über Skandinavien durch, welches die Temperaturen im Wochenverlauf wieder deutlich absinken lässt, sodass in den Nächten abermals verbreitet Frost möglich sein wird. Regen und Schnee spielen in diesem Drehbuch jedoch nur eine Statistenrolle.

Carmen Rommel

Herzlich willkommen in der Welt des Hessenwetters! Mein Name ist Carmen Rommel, und seit 2015 teile ich meine Leidenschaft für Meteorologie und soziale Medien mit einer wachsenden Gemeinschaft. Angefangen habe ich damals bei der Unwetteralarm GmbH, wo ich als Social Media Beauftragte nicht nur Erfahrung sammeln, sondern auch die Liebe zum Detail und die Dynamik des Wetters entdecken konnte. Heute widme ich meine Tage der Betreuung der Gruppe "Mein schönes Hessen" bei der Meteoleitstelle Hessen und bringe Licht in das oft so launische Wetter im Herzen Deutschlands. Als Redakteurin stürze ich mich täglich in die spannenden Facetten des Hessenwetters – mal sonnig und heiter, mal stürmisch und unberechenbar.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"